Priligy Generika

Priligy Generika gegen vorzeitige Ejakulation

Gerade wenn es um Sex geht, dann werden auch von den Partnern gewisse Ansprüche gestellt. Doch in manchen Fällen wird aus einem richtig schönen Schäferstündchen, eher wenige Sekunden. Das ist dann nicht nur für die Partner, sondern auch für die Männer deprimierend. Bisher gab es dagegen auch kein Mittel, und so mussten sich diese Männer anders behelfen. Oftmals gingen aus diesem Grund auch Partnerschaften auseinander, denn wenn es im Bett nicht stimmt, dann stehen diese unter einem schlechten Stern. Doch hier kann Priligy Generika mit dem Wirkstoff Dapoxetin helfen. Dieser sorgt dafür, dass es nicht immer wieder zu einer vorzeitigen Ejakulation kommt.

Priligy Generika

Priligy Generika verhindert einen vorzeitigen Samenerguß

Mit dem Wirkstoff Dapoxetin wird dafür gesorgt, daß der Mann bestimmen kann, wann es zu einem Samenerguß kommt, vor allem aber kann er sich ganz entspannen. Wenn es einmal zu einer vorzeitigen Ejakulation kommt, ist dies in der Regel nicht schlimm. Doch geschieht dies immer, dann kann dies auch zu Depressionen bei den betroffenen Männern führen. Daher lohnt es sich auf jeden Fall das Priligy Generika eingenommen wird. Denn jetzt kann der Mann entscheiden, wann es endlich soweit ist, und beide können dann den Höhepunkt des Geschlechtsverkehrs gemeinsam genießen. Gerade auch weil Frauen in der Regel etwas mehr Zeit bis zu diesem Höhepunkt benötigen, kann so ein vorzeitiger Samenerguß dann auch bei ihr zum Frust werden. Doch dies muß nicht mehr sein mit Priligy Generika.

Nebenwirkungen von Priligy Generika

Ähnlich wie bei Potenzmitteln können auch bei dem Wirkstoff Dapoxetin Nebenwirkungen auftreten. Daher dürfen auch hier Männer die Medikamente mit Nitrat einnehmen, diesen nicht anwenden, da es ansonsten zu einem erheblichen Blutdruckabfall kommen kann. Dies gilt auch für Alkohol und Drogen, dies kann ein lebensgefährlicher Zustand hervorrufen. Auch können kleinere Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und eine laufende Nase auftreten. Aber auch Sodbrennen kann eine Folge von Priligy Generika sein. Damit Dapoxetin seine Wirkung entfalten kann, sollte es mindestens eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Tagesdosis von 30 oder 60 mg sollte auch nicht überschritten werden. So kann auch erst einmal nur 30 mg des Wirkstoffes eingenommen werden. Wenn diese dann schon Wirkung zeigt, dann sollte diese Dosierung auch beibehalten werden. So darf auch bei Einnahme von diesem Medikament kein Auto mehr gefahren werden.

Ungestörter Sex solange, wie Mann will

Der Wirkstoff Dapoxetin ist ein Serotonin Hemmer, der verhindert das dieses Serotonin zu früh eine Ejakulation zuläßt. Dieses wird dann auf andere Nervenbahnen umgelenkt und somit kann jeder ganz für sich selbst bestimmen, wann es zu einem Samenerguß also einem Orgasmus kommt. Dies bringt dann auch in die Beziehung wieder Spannung und gleichzeitig Entspannung. Genauso wie es sein sollte, denn unbefriedigt will niemand wirklich aus dem Bett steigen. Daher sollte jeder Mann bei häufigem frühzeitigem Samenerguß auf Priligy Generika zurückgreifen. Vor allem ist dieses Generika günstiger als das Original und somit kann es sich auch jeder Mann leisten.

Nicht nur ältere Männer kommen schneller

Bisher war immer nur die Rede davon, daß dieser vorzeitige Samenerguß bei älteren Männer vorkommen würde. Doch dieses Problem zieht sich durch jedes Alter, denn dies hat auch nichts mit dem Alter zu tun. Hier wird einfach zu schnell und zu früh Serotonin ausgeschüttet, und schon ist der Spaß vorbei. Mit Priligy Generika hat jeder Mann es nun in der Hand, wann er kommen will. Dies kann für viele Männer nach Jahren von unbefriedigendem Geschlechtsverkehr endlich eine Erleichterung sein. Denn je mehr sich dann auf dieses Problem konzentriert wird, umso schnell sind diese dann fertig. So kann dann wieder ungestört und frei Sex stattfinden, und beide kommen dann bestimmt zu ihrem Höhepunkt. Dies dann nicht mehr so schnell.