Viagra Soft Tabs

Gerade Männer sind oftmals was einen Arztbesuch betrifft sehr zurückhaltend, aber vor allem wenn es dabei um Potenzschwierigkeiten geht. Viele schämen sich und nehmen lieber das Zerbrechen ihrer Beziehung in Kauf, als sich bei einem Arzt beraten zu lassen. Doch dies muss nicht nötig sein, denn Viagra Soft Tabs können auch ohne vorherige Untersuchung und Rezept einfach im Internet bestellt werden. Hierzu bedarf es in der Regel nur, dass ein Fragebogen zum allgemeinen Gesundheitszustand ausgefüllt wird. Allerdings ist dies bei jeder Onlineapotheke verschieden, doch alle liefern die bestellte Ware dann in einer neutralen Verpackung, sodass die Nachbarn nicht mitbekommen das gerade Viagra Soft Tabs geliefert werden.

Gleicher Wirkstoff in Viagra Soft Tabs

So wie auch im Original ist in Viagra Soft Tabs der Wirkstoff Sildenafil enthalten. Dieser gibt es dann in 50 mg und 100 mg. Auch ist die Wirkungsweise identisch, denn bei Sildenafil handelt es sich um einen PDE-5-Hemmer. Dieser Botenstoff wird in der Regel erst nach dem Geschlechtsverkehr ausgeschüttet, damit sich der Penis wieder zurückbilden kann. Wenn es zu einer erektilen Dysfunktion kommt, dann wird dieser Hemmstoff zu früh ausgeschüttet und es kann zu keinem normalen Geschlechtsakt kommen. Genau hier setzt Viagra rezeptfrei an, und verhindert das dies geschieht. Auch ist die Wirkungsdauer dieselbe wie beim Original. Diese beträgt zwischen 4 und 6 Stunden, sodass es zu einem oder auch mehreren Vereinigungen kommen kann. Allerdings müssen auch hier dann die sexuellen Reize vorhanden sein, ansonsten geschieht nichts. Genauso wie es vor der Einnahme von Viagra Soft Tabs auch war.

Risiken und Nebenwirkungen
Auch diese sind die gleichen wie beim Original, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Sehstörungen oder Reaktionsverlangsamung. Daher sollte auch kein Auto gefahren werden, doch diese Nebenwirkungen lassen genau wie die Wirkung von Sildenafil dann wieder nach einiger Zeit nach. Allerdings kann es auch bei diesen Tabs mit nitrathaltigen Medikamenten zu starken bis gefährlichen Blutunterdruck kommen, und daher dürfen diese Personen keine Viagra Soft Tabs einnehmen. Besonders gerne werden diese weichen Tabs von älteren Menschen eingenommen, oder wenn Schluckbeschwerden vorhanden sind. Auch kann jeder sich den Geschmack aussuchen, der ihm am besten zusagt. Dafür gibt es diese Tabs in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das wirksame rezeptfreie Viagra wird im Mund gekaut oder gelutscht, sodass es nicht notwendig ist, dabei etwas zu trinken. Nach ca. 20 Minuten hat sich dann der Wirkstoff im Körper verteilt, und es kann ganz normal zum Geschlechtsverkehr kommen. Ohne Druck und Versagensangst einfach nur genießen. Zusätzliche Informationen finden Sie unter: www.apotheke-ch.com/viagra-ohne-rezept.html.